Ringerrunde verschoben!

Der Hessiche Ringerverband hat die Saison 2021 aufgrund der aktuellen Corona-Lage bis Ende Januar ausgesetzt. Die Runde wurde abgebrochen und soll nun, wenn es die Inzidenzen und Bestimmungen zu lassen von Ende Januar bis März zu Ende gebracht werden. Es wurden zusätzlich auch die normalerweise im Januar statt findenden Bezirks-Meisterschaften bereits abgesagt. Unseren letzten Kampf in der Landesliga hatten wir am 06.11.21 gegen Gailbach II mit 32 : 0 gewonnen, da Gailbach zu diesem Kampf nur 6 anstatt 8 Ringer auf die Matte brachten. Und die Partien von Schaafheim II gegen Fahrenbach II sowie Arheilgen gegen Dieburg mussten sogar Corona bedingt schon vor Kampfbeginn abgesagt werden. So belegt aktuell Wersau einen guten vierten Tabellenplatz. Wann und wie es weiter geht muss abgewartet werden und wir alle hoffen, dass dies recht bald ist, um den schönen Sport weiter zu betreiben und unseren Fans spannende Kämpfe zeigen zu können. Die Dauerkarten der Saison 2021 behalten weiterhin ihre Gültigkeit, wenn die Saison dann wieder fortgesetzt wird. Auch möchten wir Sie bitten in dieser bestimmt nun
wieder schweren vor uns liegenden Zeit alle Sponsoren und Werbepartner zu unterstützen.

Das Training findet aktuell weiter unter der 2G-Regel statt. Für Schüler gilt der Nachweis der Schultestung. Trainingsbeginn für Schüler ist Dienstags ab 18.00 Uhr und für die Jugendlichen und Erwachsenen ab 19.30 Uhr in der Turnhalle Wersau.

Auf Euer Kommen freut sich das Trainerteam.

Ob die geplante Bilderausstellung und der Film 100-Jahre Ringen in Wersau im Saale Daum am 05.12. statt finden kann und unter welchen Bedingungen wird demnächst hier bekannt gegeben. Bis dahin machen Sie es gut und bleiben Sie gesund. Eure Aktiven und der Vorstand des KSV 1920 Wersau.

Rundenbeginn in der Landesliga beim KSV

An alle Freunde des Ringkampfsports und des KSV Wersau.

Endlich geht es wieder los.

Am 11.09.2021 um 20.00 Uhr empfangen wir in der Sporthalle Wersau mit unserem Team die zweite Mannschaft des TSV Gailbach zum ersten Heimkampf nach der Corona Pause und dem Aufstieg in die Landesliga Hessen.

Da Pandemie bedingt die Saison 2020 ausfallen musste und dadurch viele Vereine den Ligenbetrieb eingestellt haben sind wir besonders stolz, eine Mannschaft auf die Matte zu bringen.

Wir gehen aus der Pandemie- und Coronapause sogar verstärkt mit Jugendringern und einigen Neuzugängen aus umliegenden Vereinen wie Michelstadt, Münster oder Weiher und möchten Ihnen einige schöne und spannende Kämpfe zeigen, zu denen wir Sie natürlich gerne begrüßen möchten.

Unter Einhaltung der 3G-Regeln möchten wir Sie bitten, frühzeitig zu den Heimkämpfen zu erscheinen und Ihren Impf- bzw. Genesenenausweis mitzubringen.

Auch können Sie sich bei uns mit einem Schnelltest testen, um die Kämpfe zu sehen.

Für Essen und Getränke ist bestens gesorgt.

Auf Ihr kommen freuen sich die Aktiven und der gesamte KSV Wersau.

Schon eine Woche später, am 18.09., dem Kerbsamstag, haben wir den nächsten Heimkampf und empfangen die frühere Oberliga-Mannschaft des ASV-Dieburg.

Und auch hierzu benötigen wir Ihre Unterstützung, um mit einem Sieg die Kerb gebührend zu feiern.

Der Vorstand des KSV Wersau

Einen ausführlichen Bericht mit Bildern von unserer 100-Jahr-Feier folgt demnächst hier und in einer der nächsten Ausgaben der Brensbacher Nachrichten.

100-Jahr-Feier des KSV

Liebe Freunde, Fans und Gönner des KSV Wersau, liebe Werscher.

Hiermit laden wir Euch recht herzlich zu unserer 100-Jahr-Feier am 28. und 29. August ein. Die Jubiläumsfeier mit buntem Abend beginnt am 28. August um 19.00 Uhr. Der Einlass in die festlich geschmückte Turnhalle ist ab 17.30 Uhr und zu Essen gibt es unseren leckeren Festbraten mit verschieden Beilagen und weiteren Leckereien. Auf Sie wartet ein buntes, abwechslungsreiches Programm mit Ehrungen, Festrede, Tanz- und Gesangseinlagen, einer Überraschung und Live-Musik mit Andrea Simone & Band. Am Sonntag, den 29. August, beginnen wir um 11.30 Uhr mit dem Festgottesdienst mit anschließendem Frühschoppen und gemeinsamen Mittagessen. Einlass ist hier um 11.00 Uhr. Zum Mittagessen erwarten Sie leckere Schnitzelvariationen mit Pommes und Salat und weitere Leckereien. Am Nachmittag wird der Film „100 Jahre Ringen in Wersau“ gezeigt und es findet neben der Turnhalle eine große interessante Bilderausstellung statt. Auch zum Film und der Bilderausstellung möchten wir Sie herzlichst bei Kaffee und Kuchen einladen. Bitte bringen Sie Ihren Impfausweis, Genesungsnachweis oder einen gültigen negativen Coronatest mit. Ein kostenloser Coronatest kann auch vor Beginn der Festveranstaltung am Samstag an der Turnhalle gemacht werden, wenn dieser bis dahin noch benötigt wird.

Der KSV Wersau freut sich auf Euer kommen und möchte gemeinsam mit Ihnen bei leckerem Essen und Getränke ein paar schöne und gesellige Stunden anlässlich unseres 100-jährigen Jubiläums verbringen.

Es lädt ein

der Vorstand des KSV 1920 Wersau

Trainingsbeginn beim KSV

Der KSV Wersau hat mittlerweile das Training wieder aufgenommen. Die Erwachsenen trainieren aktuell Dienstags und Donnerstags ab 19.30 Uhr nach den aktuellen Hygienevorschriften und Anmeldung bei Daniel Seibold unter 0152/09872297. Neue Trainingsinteressierte sollten sich vorab bitte melden und sind gerne willkommen. Aktuell dürfen 10 Personen plus Genesene und vollständig Geimpfte sowie Jugendliche unter 14 Jahren trainieren. Wir hoffen, dass dies aber bei den sinkenden Inzidenzen auch weiter gelockert wird. Mit dem Schüler und Jugendtraining beginnen wir am Dienstag, den 15.06.2021 von 18.00 bis 19.15 Uhr. Hierzu bitten wir Sie Ihre Kinder kurz vor Trainingsbeginn vor der Turnhalle abzugeben und um 19.15 Uhr wieder abzuholen, da zur Zeit noch keine Eltern usw. in der Turnhalle erlaubt sind. Natürlich sind auch hierzu gerne wieder neue Kinder und Jugendliche willkommen. Aktuell plant der Hessische-Ringerverband mit einem Rundenbeginn am 11.09.2021. Wir starten dann in der Landesliga nach unserem Aufstieg im Jahr 2019 und dem Ausfall der Runde 2020, und hoffen und freuen uns natürlich auf eine Ringerrunde mit Ihnen wenn diese die Corona-Bedingungen dann zulassen. Hierzu folgen in Kürze weitere Informationen hinsichtlich der Planungen und der neuen Mannschaft. Aktuell sind wir noch auf der Suche nach einem Ringer für die 57 kg-Klasse. Wenn Sie oder Ihr Kind zwischen 53 und 57 kg wiegen, mindestens 14 Jahre alt sind und an einer schönen Sportart Interesse haben dann melden Sie sich doch gerne bei unserem Trainer Daniel Seibold unter der oben angegebenen Telefonnummer. Hierzu sind gerne „Neulinge“ oder auch Sportler welche eine andere Sportart betreiben gerne willkommen. Die Ringerrunde beginnt im September und endet Ende Dezember. Die Kämpfe finden normalerweise Samstagsabend statt. Gerne möchten wir Sie auch auf die diesjährige Jahreshauptversammlung am 17.07. um 19.00 Uhr in der Turnhalle hinweisen (siehe separate Einladung). Bezüglich unserer 100-Jahr-Feier beginnen wir nun erneut mit den Planungen und hoffen das wir dieses Fest bei sinkenden Inzidenzen, weiteren Impfungen und Lockerungen demnächst nachholen dürfen. Auch hierzu folgen weitere Informationen über die Brensbacher Nachrichten oder unsere Homepage.

Bis dahin bleiben Sie gesund.

Der Vorstand des KSV Wersau

Einladung zur Jahreshauptversammlung des KSV 1920 Wersau e.V.

Der KSV 1920 Wersau e.V. lädt seine Vereinsmitglieder zur diesjährigen, ordentlichen Jahreshauptversammlung am Samstag, den 17.07.2021 um 19.00 Uhr in der Turnhalle in Wersau recht herzlich ein.

Folgende Tagesordnungspunkte sind geplant:

  1. Begrüßung und Eröffnung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlußfähigkeit der stimmberechtigten Mitglieder
  2. Totenehrung
  3. Verlesung des Protokolls durch den Schriftführer
  4. Bericht des stellv. Sportwartes
  5. Bericht des Jugendwartes
  6. Bericht des Rechners
  7. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  8. Wahl eines neuen Kassenprüfers
  9. Anträge
  10. Verschiedenes und Informationen zur 100-Jahr-Feier

Liebe Mitglieder,

aufgrund der Pandemie muss die diesjährige Jahreshauptversammlung zwecks Einhaltung der Corona-Bestimmungen in der Turnhalle stattfinden. Hierzu sollten Sie wenn möglich falls Sie nicht schon geimpft oder genesen sind ein aktuelles Testergebnis mitbringen.

Für Essen und Getränke sorgt der KSV 1920 Wersau.

Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand des KSV 1920 Wersau e.V.

KSV 1920 Wersau sagt Danke

Die neue Saison beim KSV Wersau kann beginnen!

dig

Für die Anschaffung von neuen Trainingsanzügen erhielten die Aktiven vom KSV Wersau eine großzügige Spende von Falk Buxmann, dem Inhaber von Orthopädie-Schuhtechnik Buxmann in Wersau. Auf dem Bild sehen Sie den 1. und 2. Vorsitzenden Thomas Seibold und Georg Eidenmüller gemeinsam mit Falk Buxmann (Mitte) bei der Spendenübergabe. Corona-bedingt fand die Übergabe leider ohne die Mannschaft des KSV statt, welche sich natürlich über die Spende sehr freute und sich hiermit bedanken möchte.

Wir hoffen, dass diese schwere Zeit für alle bald ein Ende findet und mansich wieder treffen darf. Treffen für sportliche, gesellschaftliche und alle weitere Aktivitäten woraufwir nun schon alle länger verzichten müssen. Für den KSV Wersau bedeutet dies sehr viel, denn wirmöchten wieder mit den alltäglichen Dingen und dem Vereinsleben beginnen.

Wir möchten:

– mit dem Kinder- und Jugendtraining beginnen damit diese wieder einen sportlichen Ausgleich für das Homeschooling und die fehlende Bewegung haben

– mit dem Training unserer Aktiven beginnen um diese wieder fit und gut trainiert für anstehende Wettkämpfe und die hoffentlich statt findende Saison zu machen

– die Vorstandsarbeit in gewohnter Weise bei unseren Gastwirten und Sponsoren abzuhalten

– mit Ihnen unsere ausgefallene 100-Jahr-Feier und unsere schöne Veranstaltungen nachholen zu dürfen.

Auf all dies freut sich gemeinsam mit Ihnen der KSV Wersau.

Bleiben Sie gesund und uns weiterhin treu.

Bis demnächst euer KSV-Vorstand und alle Aktiven.

100 Jahre KSV 1920 Wersau

Liebe Ringerfans, Freunde und Gönner des Ringkampfsports und des KSV-Wersau.

Euch allen wünschen der Vorstand und die Aktiven ein frohes und hoffentlich gesundes, neues Jahr. Wie wir ja alle mitbekommen haben, war das Jahr 2020 Corona bedingt für alle sehr schwierig und für unseren Verein eines der Schwersten in seiner 100-jährigen Vereinsgeschichte. Und das leider im Jubiläumsjahr. Wir hatten für das Jahr 2020 viele Aktivitäten und Festveranstaltungen geplant. Auch hatten wir eine komplette Mannschaft nach dem Aufstieg in die Landesliga zusammen. Doch leider konnten wir keine Feste mit Ihnen Feiern und auch keine schöne Ringkämpfe austragen. Wir hoffen davon einiges in diesem Jahr nachholen zu können. Wie Sie der Festschrift und den Flyer entnehmen konnten, war auch die Durchführung des Lärmfeuers geplant. Die aktuelle Lage lässt leider auch für diese Jahr noch keine Feierlichkeiten oder größere Menschenansammlungen zu, was sich auch bis Ende März leider nicht ändern wird. Deshalb haben wir uns entschlossen Ihnen das Lärmfeuer nach Hause zu bringen. Hierzu sehen Sie die gesonderte Info. Auch die Planungen für das Festwochenende, eines Freundschaftskampfes, die Bilderausstellung sowie die Wettkampfsaison laufen weiter. Für Terminvereinbarungen ist es aber noch zu früh. Rechtzeitige Informationen über alle Aktivitäten folgen über die Presse, mit Flyern oder über unsere Homepage. Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen bei unseren Veranstaltungen und gedenken allen unseren verstorbenen Mitgliedern.

Bleiben Sie gesund und halten Sie uns weiter die Treue.

Der Vorstand des KSV 1920 Wersau

Weihnachtsgrüße

Liebe KSV-Mitglieder, Sponsoren und Fans,

ein turbulentes Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu und wir möchten uns von Herzen für Ihre Unterstützung bei den Bezirksmeisterschaften im Januar und für die großartige Annahme von unserem „Oktoberfest Dehoam“ bedanken.

In den letzten Monaten hat das Thema Corona unseren Alltag bestimmt.

Unsere geplanten Veranstaltungen zum 100-jährigen Jubiläum und unsere Weihnachtsfeiern sind leider alle ausgefallen und die Frage, wann es besser wird, kann leider auch keiner beantworten.

Lasst uns gemeinsam nach vorne schauen. Im Jahr 2021 werden wir versuchen unser 100-jähriges Jubiläum nachzuholen und es gemeinsam mit Euch zu feiern.

Wir werden weiterhin die Entwicklungen verfolgen und hoffen bald wieder den Trainings- und Sportbetrieb aufnehmen zu können.

Wir wünschen Euch und Euren Familien eine schöne und geruhsame Weihnachtszeit.

Bitte kommt vor allem gesund und entspannt ins Neue Jahr.

Wir hoffen Euch bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Euer KSV 1920 Wersau